Kultur-Projekt: Die Plastik „Die Elbe“ wird nach Hamburg geholt

Projektförderung Plastik „Die Elbe“

Die Peter Möhrle Stiftung für Denkmalpflege richtet eine Spende an die Kulturstiftung Altona e.V., um das Projekt „Die Elbe“ zu fördern. Die Plastik „Die Elbe“ – erbaut von dem Dresdner Bildhauer Wieland Förster – wird mit Unterstützung mehrerer Spender nach Hamburg geholt, wo sie heute ihren festen Platz hat: hinter dem Fischereihafen-Restaurant und vor dem Bürohaus Robert Vogel KG.

Weitere Bilder zum diesem Denkmalpflege-Projekt